Skip to content

Social Media Fahrplan® Fotoworkshop

Social Media Produkt Fotografie

Lerne, wie du mit einfachen Mitteln gute Social Media Fotos von deinen Produkten machst.

Auf die richtigen Social Media Fotos kommt es an. Lerne, wie du gute Produktfotos für Social Media mit einfachen Mitteln fotografierst.

Alle Fakten zum Workshop Social Media Produktfotografie

25

Termin

Sonntag, 23.04.2023

76

Zeit

10.00 bis 14.00 Uhr

67

Seminarort

Grevesmühlen

68

Plätze

10 bis 12 Teilnehmer

69

Lernlevel

Anfänger

62

Seminarpreis

295 € + MwSt.

IMG_0283

Gute Social Media Produktfotos sind der Erfolgsgarant für deinen Social Media Erfolg

Gerade bei Instagram, der visuellen Social Media Plattform, werden Fotos mit einer schlechten Bildqualität sofort weggescrollt. Nicht angeklickt heißt keine Aufmerksamkeit! So wird niemand auf deine Produkte aufmerksam! Bildgestaltung, Inszenierung und Bildbearbeitung sind lernbar – auch mit einfachen Mitteln lassen sie mit dem richtigen Wissen hochwertige Produktfotos für Social Media erstellen.

Wer lernt mit uns?

Social Media Verantwortliche, die lernen möchten, gute Produktfotos für Social Media zu erstellen.

82

Bioläden

83

Schreibwaren

84

Dekogeschäfte

85

Blumenläden

86

Kunsthandwerk

87

Online-Shops




Inhalte des Seminars

Social Media mit PlanÜberblick über Social Media Plattformen und ihre Anforderungen

Social Media mit PlanBest Practice Social Media Fotografie für Produkte

Social Media mit PlanWelche Materialien und welches Zubehör brauche ich für gute Social Media Produktfotos?

Social Media mit PlanWie gestalte ich meine Bilder?  Inszenierung und Perspektiven

Social Media mit Plan

Wie bearbeite ich meine Bilder und passe sie für die Veröffentlichung auf Social Media an?

IMG_0285

Ziele des Seminars

Im Workshop lernst du die Grundlagen kennen, um gute Produktfotos für Social Media zu erstellen. Wenn du weißt, welche Anforderungen die einzelnen Social Media Plattformen in Sachen Fotos haben, machst du bessere Bilder. Mit dem vermittelten Wissen aus dem theoretischen Teil gehst du direkt in die Umsetzung. Im praktischen Teil gestaltest du selbst den Bildaufbau und erstellst mit dem neuen Wissen erste Social Media Produktfotos.

KK_2017032

Mit wem du lernst – deine Dozentin

Tomke Marie Dünnhaupt – Agentur Klickkomplizen

Als erfahrene Social Media Expertin zeigt Tomke im Praxisworkshop, wie du hochwertige Produkfotografie für Social Media mit einfachen Mitteln in die Praxis umsetzt. Seit 5 Jahren ist sie Online Marketing Managerin bei den Klickkomplizen. Die Klickkomplizen sind eine Agentur für Online Marketing, Social Media, Web- und Printdesign. Sie sind Expert:innen für kreative und erfolgreiche Marketingkonzepte.

Wer organisiert den Workshop?

Trainerin Ulrike Kaphingst – Gründerin von Contebico Media

Als erfahrene Social Media Managerin weiß ich, wie wichtig professionell erstellte Social Media Fotos gerade für den Social Media Kanal Instagram sind. Deshalb freue ich mich sehr, dass die Klickkomplizen uns mit ihrer Expertise bei diesem Fotoworkshop unterstützen.

Ulrike Kaphingst-28.08.21-01--52

So läuft das Seminar ab – der rote Faden

65

Begrüßung

Wir starten ins Seminar mit einer kleinen Begrüßung und der Vorstellungsrunde.

63

Wissensteil

Im Input-Teil vermitteln wir das nötige Wissen.

70

Praxisteil

In diesem Teil des Workshops geht es in die praktische Umsetzung.

35

Zeit für Fragen

Du hast jederzeit die Möglichkeit, deine Fragen zu stellen.

Möchtest du lernen, gute Produktfotos für Social Media zu erstellen?

Wir freuen uns, dass du dabei bist!

FAQs zum Seminar

in Grevesmühlen

Wo und wie findet das Seminar statt?

Dieses Seminar ist ein Gruppenseminar , das in Grevesmühlen stattfindet.

Für wen ist der Kurs gedacht?

Dieser Gruppenkurs ist für alle Social Media Verantwortlichen aus kleinen Unternehmen konzipiert, die ihre Kompetenzen in Sachen Social Media Produktfotografie erweitern möchten. Der Kurs ist ein Anfängerkurs. Es gibt keine berufsrechtlichen Zulassungsvoraussetzungen.

Welche persönlichen Voraussetzungen bringe ich mit?

Um für alle Teilnehmer*innen eine wertschätzende und gute Lernatmosphäre zu schaffen, solltest du eine offene Haltung gegenüber dem Lernen in der Gruppe mitbringen. Das heißt, du bist motiviert, neues zu lernen und hast Freude an Austausch und gemeinsamen Lernen.

Wie werden die Lerninhalte vermittelt?

Der Input-Wissensteil wird entweder mithilfe einer Beamer – Präsentation oder am Flipchart vermittelt.

Wann steht fest, ob der Workshop stattfindet?

Der Workshop kann nur stattfinden, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Dazu gibt es rechtzeitig vor dem Kurs eine Mitteilung von uns als Veranstalter. 

Wie stelle ich mir diesen Kurs vor?

Du lernst in einer Teilnehmergruppe mit max. 12 Teilnehmern*innen. So ist es möglich, dass für alle Fragen genügend Raum im Seminar bleibt. 

Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst dich für eine Teilnahme anmelden, wenn du dem Link ” Jetzt anmelden” folgst. Die Zahlung wird über Digistore24 abgewickelt.

Welche Corona-Regeln gelten für das Seminar?

Im Moment (November) gelten in Mecklenburg-Vorpommern folgende aktuelle Basis-Schutzmaßnahmen als Corona-Regeln (für das Seminar gelten die dann geltenden Regeln)

  • die Maskenpflicht im ÖPNV
  • die Maskenpflicht für Besucher*innen in Krankenhäusern, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen (sofern vulnerable Gruppen gefährdet sind)
  • 3G-Testverpflichtungen u. a. für Besucher*innen in Krankenhäusern und voll- bzw. teilstationären Pflegeeinrichtungen

Möchtest du lernen, gute Produktfotos für Social Media zu erstellen?

Wir freuen uns, dass du dabei bist!