Skip to content

Social Media Fahrplan® Präsenzseminar

Corporate Blog für kleine Unternehmen

Corporate Blog – die Chance für mehr Sichtbarkeit für kleine Unternehmen.

Lerne, was ein Corporate Blog ist und finde heraus, ob ein Blog als Marketinginstrument für dein Unternehmen geeignet ist.

Alle Fakten zum Social Media Wissen After Work Seminar  

25

Termin

Donnerstag, 24.11.2022

76

Zeit

18:30 Uhr bis 20.00 Uhr

67

Seminarort

Grevesmühlen

68

Plätze

8 bis 12 Teilnehmer

69

Lernlevel

Anfänger

62

Seminarpreis

49 € + MwSt.

Seminar Corporate Blog

 Jetzt starten wir mal einen Corporate Blog

Ja, ok und wie mache ich das?  Was brauche ich alles, um professionell mit einem Corporate Blog zu starten? Welches Know-how wird benötigt: Textkompetenz, Fotos oder sogar Videos? Warum brauche ich eine Contentstrategie und was ist überhaupt SEO – für Blogartikel?  Im Seminar lernst du die Grundlagen kennen, die für den Start eines Corporate Blog notwendig. Du kannst dann einschätzen, ob ihr in deinem Unternehmen das Know-how und die Kapazitäten habt, um professionell mit einem Blog zu starten.

Wer lernt mit uns?

Marketingentscheider und Social Media Verantwortliche in kleinen Unternehmen der Dienstleistungsbranche, die herausfinden möchten, ob ein Corporate Blog eine Marketingchance für ihr Unternehmen ist.

10
Ferienvermietungen
15
Finanzinstitute
16
Stadtmarketing
13
Bildungsbranche
18
Hotels
19
Marketingagenturen
9
Campingplätze
4
Versicherungen
6
Restaurants
17
Einzelhandel




Inhalte des Seminars

Social Media mit PlanWas ist ein Corporate Blog und lohnt er sich?

Social Media mit PlanWarum kann ein Corporate Blog das Marketing von kleinen Unternehmen sehr gut unterstützen?

Social Media mit PlanWelche Inhalte brauchen kleine Unternehmen für einen Corporate Blog?

Social Media mit PlanWie oft müssen Blogartikel geschrieben werden und wie sollten sie geschrieben werden?

Social Media mit Plan Wie viel Zeit muss mein Unternehmen für einen Blog aufwenden und welches Know-how brauchen wir dazu?

IMG_0194

Ziele des Seminars

Im Seminar gewinnen Marketing-Entscheider und Social Media Verantwortliche Klarheit darüber, ob ein Corporate Blog für das eigene Unternehmen Sinn macht und ob das benötige Know-how im Unternehmen vorhanden ist.  Praktische Fallbeispiele von erfolgreichen Corporate Blogs zeigen dir anschaulich, wie vielfältig die Möglichkeiten in Sachen Blogs sind. Als Ziel des Seminars bist du in der Lage, eine Entscheidung für dein Unternehmen zu treffen, ob sich ein Corporate Blog für dein Unternehmen lohnt.

Ulrike Kaphingst-28.08.21-01--52

Mit wem du lernst – deine Trainerin

Trainerin Ulrike Kaphingst

Als erfahrene Social Media Managerin zeige ich dir, welche Vorteile ein Corporate Blog für kleine Unternehmen bietet. Woher ich das weiß? Weil ich selbst in meiner Zeit im Tourismus und in der Bildungsbranche Blogartikel geschrieben habe und Contentmarketing-Konzepte für Blogs erstellt habe.

So läuft das Seminar ab – der rote Faden

65

Begrüßung

Wir starten ins Seminar mit einer kleinen Begrüßung und der Vorstellungsrunde.

63

Input – Teil

Im Input-Teil vermitteln wir das nötige Wissen.

35

Zeit für Fragen

Im Umsetzungsteil hast du die Möglichkeit deine Fragen zu stellen.

66

Nachbereitung

Das Handout, dass du im Seminar bekommst, hilft dir in der Praxis das Gelernte umzusetzen.

Möchtest du wissen, ob dein Unternehmen für einen Corporate Blog bereit ist?

Wir freuen uns, dass du dabei bist!

FAQs zum Seminar

in Grevesmühlen

Wo und wie findet das Seminar statt?

Dieses Seminar ist ein Gruppenseminar , das in Grevesmühlen stattfindet.

Für wen ist der Kurs gedacht?

Dieser Gruppenkurs ist für alle Social Media Verantwortlichen aus kleinen Dienstleistungsunternehmen konzipiert, die ihre Kompetenzen in Sachen Corporate Blog erweitern möchten. Der Kurs ist ein Anfängerkurs. Es gibt keine berufsrechtlichen Zulassungsvoraussetzungen.

Welche persönlichen Voraussetzungen bringe ich mit?

Um für alle Teilnehmer*innen eine wertschätzende und gute Lernatmosphäre zu schaffen, solltest du eine offene Haltung gegenüber dem Lernen in der Gruppe mitbringen. Das heißt, du bist motiviert, neues zu lernen und hast Freude an Austausch und gemeinsamen Lernen.

Wie werden die Lerninhalte vermittelt?

Der Input-Wissensteil wird entweder mithilfe einer Beamer – Präsentation oder am Flipchart vermittelt. Für die Nachbereitungsphase nach Abschluss des Seminars erhältst du ein kleines Handout.

Haben wir genug Zeit für Fragen?

Du lernst in einer kleinen Teilnehmergruppe mit max. 12 Teilnehmern*innen. So ist es möglich, dass für alle Fragen genügend Raum im Fragenteil des Seminars bleibt.

Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst dich für eine Teilnahme anmelden, wenn du dem Link ” Jetzt anmelden” folgst. Die Zahlung wird über Digistore24 abgewickelt.

Welche Corona-Regeln gelten für das Seminar?

Im Moment (September) gelten in Mecklenburg-Vorpommern folgende aktuelle Basis-Schutzmaßnahmen als Corona-Regeln (für das Seminar gelten die dann geltenden Regeln)

  • die Maskenpflicht im ÖPNV
  • die Maskenpflicht für Besucher*innen in Krankenhäusern, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen (sofern vulnerable Gruppen gefährdet sind)
  • 3G-Testverpflichtungen u. a. für Besucher*innen in Krankenhäusern und voll- bzw. teilstationären Pflegeeinrichtungen

Möchtest du wissen, ob dein Unternehmen für einen Corporate Blog bereit ist?

Wir freuen uns, dass du dabei bist!